Discussion:
Ab wann debx-Treffen?
(zu alt für eine Antwort)
Michael Zink
2017-02-24 10:34:32 UTC
Permalink
Hallo,

nachdem hierzugroup kürzlich vom ersten Altenbeken-Treffen die Rede
war bin ich mal wieder neugierig:

Wann war eigentlich
- das erste debx-Treffen?
- das erste Treffen in Altenbeken?
- die erste Fahrt nach Alp Grüm?

TIA

Auf Wiederlesen

Michael
Holger Koetting
2017-02-24 16:11:58 UTC
Permalink
Post by Michael Zink
nachdem hierzugroup kürzlich vom ersten Altenbeken-Treffen die Rede
Wann war eigentlich
- das erste debx-Treffen?
- das erste Treffen in Altenbeken?
Korinthenmässige Antwort: Unterschiedlich. Das erste Treffen in
Altenbeken war meines Wissens noch vor debx, nämlich zu
de.alt.eisenbahn-Zeiten. Müßte 1996/97 gewesen sein, mit
Übernachtung in Bad Driburg. Ich hatte damals leider keine Zeit.

Neben Altenbeken gab's dann das Treffen auch mal in Sandersleben,
als die Bahnhofsgaststätte noch existierte. Und seit der
Schließung in Altenbeken in Nürnberg, Mülheim und Darmstadt.

Gruß,

Holger K. aus D.
--
Streckenstillegung? Nein, es wird nur nichts bestellt!

E-Mail: ***@gmx.de
Homepage: http://www.strassenbahn-darmstadt.de
Reinhard Greulich
2017-02-24 19:07:25 UTC
Permalink
Post by Holger Koetting
Neben Altenbeken gab's dann das Treffen auch mal in Sandersleben,
als die Bahnhofsgaststätte noch existierte. Und seit der
Schließung in Altenbeken in Nürnberg, Mülheim und Darmstadt.
Ab 2007 fanden die Reisen statt, die immer "Alp Grüm" heißen,
unabhängig vom Zielort (2015 wurde Alp Grüm auf die Zugspitze
verlegt), angereichert mit bahntechnischen Besichtigungen unter
Schwerpunkt (aber nicht nur) LST. Alle zwei Jahre, nächste Woche die
Fünfte. Bis auf 2015, wo das nach Österreich ging, war Alp Grüm an der
Berninabahn immer dabei. Nächste Woche Basel - Jura - Bern - Brig -
Lausanne - Rigi Klösterli - Gotthard - Rigi - St. Gallen - Chur - Alp
Grüm - Zürich. Besucht werden SBB OCI Bern, Leitstelle Metro Lausanne,
GBT Interventionszentrum Erstfeld, Tunnelbaustellle Ruckhaldetunnel
St. Gallen, Landschaft pur an der Berninabahn, ETH Zürich Signallabor.
Der GBT und der Lötschbergbasistunnel waren auch schon im
Baustellenstadium Exkursionsziele.

Gruß - Reinhard.
--
de.etc.bahn.* Wintertreffen 2017 auf Alp Grüm,
Rigi Klösterli und in Brig - 1..- 6.3.2017,
Programm: http://www.debx.de - Nachrückerplatz frei!
Klaus von der Heyde
2017-02-24 19:41:55 UTC
Permalink
Post by Reinhard Greulich
Ab 2007 fanden die Reisen statt, die immer "Alp Grüm" heißen,
Ich bin mir sicher, schon 2005 bei so einer Tour dabeigewesen zu sein.
Kann sein, dass sich das noch anders nannte, »Schweinepreise« oder so.
Damals™ wurde die Lötschbergbasistunnelbaustelle besucht. Wimre war
2003 die erste debx-Tour.

-- Klaus
Reinhard Greulich
2017-02-24 19:59:53 UTC
Permalink
Post by Klaus von der Heyde
Ich bin mir sicher, schon 2005 bei so einer Tour dabeigewesen zu sein.
Kann sein, dass sich das noch anders nannte, »Schweinepreise« oder so.
Damals™ wurde die Lötschbergbasistunnelbaustelle besucht. Wimre war
2003 die erste debx-Tour.
Du hast Recht, die erste Tour war schon 2003 und dann alle zwei Jahre.
Dann werden wir ja bald volljährig...

Gruß - Reinhard.
--
de.etc.bahn.* Wintertreffen 2017 auf Alp Grüm,
Rigi Klösterli und in Brig - 1..- 6.3.2017,
Programm: http://www.debx.de - Nachrückerplatz frei!
Ralf Gunkel
2017-02-24 20:33:55 UTC
Permalink
Post by Klaus von der Heyde
Post by Reinhard Greulich
Ab 2007 fanden die Reisen statt, die immer "Alp Grüm" heißen,
Ich bin mir sicher, schon 2005 bei so einer Tour dabeigewesen zu sein.
Kann sein, dass sich das noch anders nannte, »Schweinepreise« oder so.
Damals™ wurde die Lötschbergbasistunnelbaustelle besucht. Wimre war
2003 die erste debx-Tour.
Leider ist ja die Original debx Homepage defekt.

Ich habe gerade mal mein Bildarchiv konsultiert.
2003 war die erste Alp G Tour (die als ich den Abflug über die Heizung in
der Massenübernachtung machte und mich mein Akku der Digikam als die
Schneefräse kam bei unter 10Grad Minus verarschte) mit einem Besuch im RhB
Depot in Landquart in der TBK beim Abkürzen im Schnee in der
Schiebebühnengrube landete und dem Hinweis dass das Bauen der RhB
Messwagenkombination in Kooperation mit DB Systemtechnik recht einfach war
aber dabei die Entscheidung über die Kaffeemaschine die schwierigste.
Weiter ging es mit Rodeln Preda - Bergün nach Disentis/Muster (das
Gepäckproblem) und Übernachtung im Luftschutzbunker.
Dann Besuch des Stollens zum Aufzug zum GBT in Sedrun, wo Marc auf dem Weg
dirt hin mit dem Grip seiner Schuhen kämpfte, und nach Luzern zum
Verkehrsmuseum.

Das LBT war meine ich 2005, als Reinhards Hose einen Klinch mit der
Leitplanke hatte 😉

Gruss Ralf
--
"Sicherungstechnik ist gelebte Paranoia. Und das ist auch gut so." Dirk
Moebius in deb*
Reinhard Greulich
2017-02-24 21:37:45 UTC
Permalink
Post by Ralf Gunkel
Das LBT war meine ich 2005, als Reinhards Hose einen Klinch mit der
Leitplanke hatte ?
:-)

Ich habe noch ein paar Links gefunden:

2005: http://www.debx2005.de/
2007:
http://web55.server6.webgo24.de/jalbum/Fotoalben/Eisenbahn/debx2007/index.html
2009:
http://web55.server6.webgo24.de/jalbum/Fotoalben/Eisenbahn/debx2009/index.html
2011: http://debx2011.blogspot.de/
2013: http://debx2013.blogspot.de/
2015: https://kuerzer.de/debx2015

2003 gibt es bestimmt auch noch irgendwo, aber die Domain ist weg und
ich weiß nicht mehr, wo das gehostet ist. Vielleicht finde ich es noch
- das Material ist noch überwiegend analog, habe ich natürlich hier.

Gruß - Reinhard.
--
de.etc.bahn.* Wintertreffen 2017 auf Alp Grüm,
Rigi Klösterli und in Brig - 1..- 6.3.2017,
Programm: http://www.debx.de - Nachrückerplatz frei!
Ralf Gunkel
2017-02-25 05:37:14 UTC
Permalink
Post by Ralf Gunkel
Das LBT war meine ich 2005, als Reinhards Hose einen Klinch mit der
Leitplanke hatte ?
:-)
Fein fein

Für 2015 kann ich noch meinen Tourbericht bieten.
http://schienentouren.ralf-gunkel.de/2015/10/page/2/

Für 2017 können wir ja unter www.debx.de (neu) was tippen.


Gruss Ralf
--
"Sicherungstechnik ist gelebte Paranoia. Und das ist auch gut so." Dirk
Moebius in deb*
Tobias Nicht
2017-03-17 11:21:52 UTC
Permalink
On Fri, 24 Feb 2017 17:11:58 +0100, Holger Koetting
Post by Holger Koetting
Post by Michael Zink
nachdem hierzugroup kürzlich vom ersten Altenbeken-Treffen die Rede
Wann war eigentlich
- das erste debx-Treffen?
- das erste Treffen in Altenbeken?
Korinthenmässige Antwort: Unterschiedlich. Das erste Treffen in
Altenbeken war meines Wissens noch vor debx, nämlich zu
de.alt.eisenbahn-Zeiten. Müßte 1996/97 gewesen sein, mit
Übernachtung in Bad Driburg. Ich hatte damals leider keine Zeit.
1997 gab es doch auch ein Treffen zum ToT in Hannover mit Vorstellung
des TW2000.

Gruß Tobias
Marc Haber
2017-03-17 19:23:24 UTC
Permalink
Post by Tobias Nicht
On Fri, 24 Feb 2017 17:11:58 +0100, Holger Koetting
Post by Holger Koetting
Post by Michael Zink
nachdem hierzugroup kürzlich vom ersten Altenbeken-Treffen die Rede
Wann war eigentlich
- das erste debx-Treffen?
- das erste Treffen in Altenbeken?
Korinthenmässige Antwort: Unterschiedlich. Das erste Treffen in
Altenbeken war meines Wissens noch vor debx, nämlich zu
de.alt.eisenbahn-Zeiten. Müßte 1996/97 gewesen sein, mit
Übernachtung in Bad Driburg. Ich hatte damals leider keine Zeit.
1997 gab es doch auch ein Treffen zum ToT in Hannover mit Vorstellung
des TW2000.
War das das mit Abfahrt des Vorführfahrzeuges im Betriebshof Glocksee
nach gezieltem Tritt gegen die Klappstufe durch den zuständigen
Projektleiter des Herstellers?

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
Tobias Nicht
2017-03-17 20:29:35 UTC
Permalink
On Fri, 17 Mar 2017 20:23:24 +0100, Marc Haber
Post by Marc Haber
War das das mit Abfahrt des Vorführfahrzeuges im Betriebshof Glocksee
nach gezieltem Tritt gegen die Klappstufe durch den zuständigen
Projektleiter des Herstellers?
Das weiss ich nicht, aber der Erinnerung nach warst Du auch Da. Ich
war mit Frau und JJ aus FFM angereist. W.Auer aus Wien war auch noch
da. Irgendwo habe ich noch ein paar analoge Fotos. Gruppenbild gab es
wohl auch.

Gruß Tobias
Marc Haber
2017-03-18 11:03:25 UTC
Permalink
Post by Tobias Nicht
On Fri, 17 Mar 2017 20:23:24 +0100, Marc Haber
Post by Marc Haber
War das das mit Abfahrt des Vorführfahrzeuges im Betriebshof Glocksee
nach gezieltem Tritt gegen die Klappstufe durch den zuständigen
Projektleiter des Herstellers?
Das weiss ich nicht, aber der Erinnerung nach warst Du auch Da
Dann wird das dieses Ereignis gewesen sein, ja.
Post by Tobias Nicht
Ich war mit Frau und JJ aus FFM angereist.
Gibt es JJ eigentlich noch?

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
Holger Koetting
2017-03-18 12:40:35 UTC
Permalink
Post by Marc Haber
Gibt es JJ eigentlich noch?
Gesehen habe ich ihn schon länger nicht mehr. Im örtlichen
Nahverkehrsforum schreibt er.

Gruß,

Holger K. aus D.
--
Streckenstillegung? Nein, es wird nur nichts bestellt!

E-Mail: ***@gmx.de
Homepage: http://www.strassenbahn-darmstadt.de
Marc Haber
2017-03-18 13:39:23 UTC
Permalink
Post by Holger Koetting
Post by Marc Haber
Gibt es JJ eigentlich noch?
Gesehen habe ich ihn schon länger nicht mehr. Im örtlichen
Nahverkehrsforum schreibt er.
Wir sollten ihn mal locken.

Grüße
Marc
--
-------------------------------------- !! No courtesy copies, please !! -----
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
Till Kinstler
2017-03-18 22:40:40 UTC
Permalink
Post by Marc Haber
Post by Holger Koetting
Post by Marc Haber
Gibt es JJ eigentlich noch?
Gesehen habe ich ihn schon länger nicht mehr. Im örtlichen
Nahverkehrsforum schreibt er.
Wir sollten ihn mal locken.
*Frankfurt hat keine U-Bahn!!!*

SCNR,
Till

Loading...